2015 05 19 rennradImmer größerer Beliebtheit entpuppt sich die neu geschaffene Rennrad Light Gruppe von Stephan Weber.

Alle 14 Tage Sonntags seit 19.04.2015 um 10.00 Uhr treffen sich Rennradeinsteiger um eine lockere Runde von ca. 2 Stunden zu rennradeln. 12 Teilnehmer trafen sich am vergangenen an der Tankstelle. Los ging es in Richtung Osthelden. Auf der Ostheldener Höhe wurde sich kurz gesammelt. Hier hatten die Teilnehmer die Möglichkeit sich vorzustellen und ihre Ambitionen kundzutun. Dann fuhren die Einsteiger bis Altenhof und es ging weiter in Richtung Hünsborn. Auf der Kuppe änderten wir die Richtung nach Ottfingen und genossen bei herrlichem Wetter die tolle Aussicht. Vorbei an den Windrädern ging es weiter durch Ottfingen nach Rothemühle. Nach einer kurzen Fahrt über die Hauptstraße nach Gerlingen fuhren die Rennradeinsteiger über den Radweg und nutzten die schöne Landschaft für ein Gruppenfoto. Anschließend ging es weiter in Richtung Wenden verkehrsberuhigt vorbei an den ehemaligen Enik-Radwerken. Nach etwas über 2 Stunden und 36 km kamen die Einsteiger sturzfrei in Kreuztal an. Im Ziel gab es nur zufriedene Gesichter der Teilnehmer, diese signalisierten das es nicht ihre letzte Teilnahme an Rennrad Light war.

BKK AB logo  dokuworks Logo klein Homulogo www
 RotaCon Walter Schneider Logo VULCOSAN Logo 3R 
           

Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0